• 16. April 2020

ATROS: Neue Unterführung in Linz

ATROS: Neue Unterführung in Linz

ATROS: Neue Unterführung in Linz 1024 768 Stern Hafferl Bau

Wenn irgendwo in Europa Schienen oder Straßen effizient untertunnelt werden, ohne dass dabei der Verkehr lahm gelegt wird, ganze Bauwerke gehoben oder verschoben werden, ist Stern & Hafferl Bau mit dem patentierten System ATROS der Ansprechpartner. Mit ATROS, unserem patentierten System zum Verschieben und Durchpressen von Bauwerken entwickeln wir Lösungen für komplexe Aufgaben. Dazu gehört das Verschieben von großvolumigen Bauwerken wie Unterführungen und Brücken, aber auch Hochbauten.

Mit der wohl einzigartigen Erfahrung von über 100 „bewegten“ Bauwerken finden wir gemeinsam mit Planern, Statikern und Geologen eine Lösung für alle Herausforderungen.

Im Zuge des Projektes „4-gleisiger Ausbau der Westbahn“ wird die bestehende Fußgängerunterführung aufgelassen und durch ein neues Bauwerk mit vergrößertem lichten Querschnitt ersetzt. Die neue Unterführung mit einer Breite von 6,00 m, einer Höhe von 3,00 m und einer Gesamtlänge von 26,00 m  wurde in Seitenlage errichtet. Die 800to schwere Unterführung wurde dann in einem Nachteinsatz von Ostersonntag auf Ostermontag in nur 3 Stunden ca. 15 m weit erfolgreich geschoben.

Newsletteranmeldung

Wir informieren Sie regelmäßig über Schienenersatzverkehre, Angebote und Sonderfahrpläne sowie Aktuelles aus dem Unternehmen.

weiblichmännlich